Kategorien
Allgemein

Dr. Eckart v. Hirschhausen unterstützt BuchholzZero

Die Klimakrise ist die größte Gesundheitsgefahr im 21. Jahrhundert. Deshalb unterstütze ich mit meiner Stiftung Gesunde Erde – Gesunde Menschen sehr gerne bundesweite und lokale Projekte, damit Städte lebensfreundlich und enkeltauglich werden. Es gibt viel zu tun. Jede Wette!

Dr. Eckart v. Hirschhausen, Arzt, Wissenschaftsjournalist und Gründer der Stiftung Gesunde Erde – Gesunde Menschen

Diese Zeilen schrieb uns Dr. Eckart v. Hirschhausen zur Unterstützung unserer Arbeit. Wir bedanken uns recht herzlich!

Mensch, Erde! Wir könnten es so schön haben

Könnten wir es schöner haben als jetzt? Unbedingt! Und gesünder.

Wir leben besser und länger als jede Generation vor uns. Und doch sind wir verletzlicher als gedacht: Ein Virus hält uns in Atem und ungebremst schlittern wir in die Klimakrise. Langsam dämmert uns: Gesundheit ist mehr als Pillen und Apparate. Wir Menschen brauchen, um gesund zu sein, als Allererstes etwas zu essen, zu trinken, zu atmen. Und erträgliche Außentemperaturen. Gesunde Menschen gibt es nur auf einer gesunden Erde.

Wir müssen nicht die Erde retten – sondern uns.

Dr. Eckart v. Hirschhausen

Unbeauftragte Werbung:
Wir können dieses Buch nur empfehlen. In Buchholz ist es z. B. in der Buchhandlung Slawski erhältlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leave the field below empty!

*